Produktionsmanagement

Die Nähe zum Kunden, günstige Energiequellen und die vorhandene Ressourcen sind immer öfter ein Grund komplette Produktionsstätten nach Russland und in die GUS-Staaten zu verlagern.

Eine kostengünstige Variante mit dem zusätzlichen Vorteil einer schnellen Produktionsaufnahme ist die Gründung eines Joint Ventures. Ein Joint Venture entsteht oftmals auf der Grundlage eines bereits bestehenden Betriebes in Russland mit vorhandenen Produktionsanlagen und eingespielten lokalen Geschäftsprozessen. Sehr oft ist man aber mit der Problematik konfrontiert, dass die westlichen Systemanforderungen an Leistungserstellung und an Datenerfassung nicht erfüllt werden können

Somit geht mit der Modernisierung der Produktion meistens die Einführung einer konzernweit vorhandenen oder einer alternativen ERP-Software einher

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und Implementierung von IT-Systemen, die Ihre vor Ort in Russland vorhandenen oder neu zu schaffende Geschäftsprozesse optimal gestalten und zentral verwaltet werden können. Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung im Bereich „1C-Lösungen für Produktion und Unternehmenssteuerung“ bieten wir Ihnen an:

  • Unterstützung bei der Wahl einer 1C-basierten Branchensoftware
  • Entwicklung eines Lastenheftes für das einzuführende ERP-System
  • Entwicklung der Produktionskonzepte
  • Modulare Einführung eines 1C:Manufacturing Enterprise Management Standardsystems
  • Entwicklung eines ERP-Templates bei einem standortübergreifenden Rollout
  • Customizing und Entwicklung der Zusatzmodule
  • Redesign eines bestehenden ERP-Systems
[contact-form-7 404 "Not Found"]