IT-Richtlinien und Verfahren

Internationale Unternehmen betreiben IT-Governance nach COBIT und IT Service Management nach ISO oder ITIL oder verwenden eigene Standards und Verfahren. In jedem Fall gibt es unternehmensweit gültige Richtlinien nach denen auch die IT in den russischen Niederlassungen ausgerichtet sein soll. Das gilt auch für die in jedem Unternehmen gültigen Compliance-Regeln und Sicherheitsrichtlinien, die ebenso angewendet werden sollen.

Allerdings sind diese Regeln in Westeuropa und USA deutlich weiter verbreitet als in Russland, wo in der Regel nach völlig anderen Standards und Verfahren gearbeitet wird. Das führt dazu, dass weder russische Standardsoftware für diese Anforderungen ausgelegt ist noch das ausschließlich in Russland aktive IT-Dienstleister und auch nicht die Mehrheit der Mitarbeiter in den russischen Niederlassungen mit diesen Standards vertraut ist.

Nun ist es nicht nur des hohen Aufwandes wegen nicht sinnvoll, die für das Stammhaus gültigen Richtlinien und Verfahren auf die russische Niederlassung zu übertragen, denn die russische Gesetzgebung muss ja ebenfalls befolgt werden.
[contact-form-7 404 "Not Found"]